Den Weber SmokeFire Pelletgrill hat der Hersteller seit März 2020 in seinem Programm. Weber bringt damit einen Grill auf den Markt, der zum einen die Voreile von Gasgrillen und Holzkohlegrillen vereint und dies dann mit moderner Technik, nämlich dem Weber Connect, kombiniert. Somit lassen sich super leicht ganze Gerichte auf dem Weber Pelletgrill zubereiten und das ganz unter de Anleitung auf seinem Smart-Phone – natürlich nur wer dies möchte!

Was kann der neue Weber Pelletgrill*?

SmokeFire EX4 GBS Holzpelletgrill
SmokeFire EX4 GBS Holzpelletgrill*
von Weber DE

Der SmokeFire sorgt für ein optimales Holzfeueraroma bei jedem Grillgut. Sein Temperaturbereich von 95 bis 315 °C sorgt für Vielseitigkeit beim Anbraten, Räuchern, Backen, Low and Slow und allem dazwischen. Ob saftige Steaks, gegrillte Rippchen, Pulled Pork, Pizza, Burger oder Desserts – dieser Grill schafft alles. Und mit Weber Connect war es noch nie so einfach, die Speisen genau auf den P...

 Preis: € 1.399,00 Jetzt kaufen bei Weber!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Oktober 24, 2020 um 1:22 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bei dem Preis sollte sich der SmokeFire von anderen Grills abheben und das tut er auch! Der Weber Pelletgrill kann die Temperatur relativ konstant zwischen 95° und 315° halten. Dadurch ist er extrem vielseitig einsetzbar. Low and Slow Cooking, Räuchern, Anbraten oder gar Backen steht nichts mehr im Wege. Gerade die 315° sind die benötigte Temperatur um einem Steak noch die schöne Kruste auf die Schnelle zu geben. Zusätzlich erhält das Grillgut das optimale Holzfeueraroma. Damit stehen Pulled Pork, Burger, Steaks, uvm. nichts mehr im Wege und das alles problemlos auf einem Grill.

Technische Unterstützung – für Einsteiger und Fortgeschrittene

Selbst Einsteiger erhalten ein perfektes Grillergebnis. Die Weber Connect-Technologie gibt Ihnen eine Schritt-für-Schritt Anleitung auf dem LCD-Display oder sendet diese Infos auch auf Ihr Smartphone. Selbst über Zwischenschritte wir beispielsweise das Wenden den Grillguts werden Sie informiert. Nicht zu guter Letzt gibt es dann sogar noch einen Garzeit-Countdown, so dass Sie genau planen können, wann es mit dem Essen losgehen kann ;-)!

Es gibt ihn in diesen Ausführungen:

GBS – Gourmet Barbecue System*

Natürlich darf beim Weber Pelettgrill SmokeFire* auch das GBS („Gourmet Barbecue System“) nicht fehlen. Der Edelstahlrost mit GBS-System ermöglicht es daher die verschiedenen Einsätze aus diesem System zu verwenden. Dazu gehören  der Pizzastein, die Pfanne, der Dutch Oven* oder gar der Wok-Einsatz.

Zuletzt aktualisiert am Oktober 24, 2020 um 1:22 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Weber Holzpelletgrill SmokeFire*: Optik und Technik

Optik des Holzpelletgrills

Optisch überzeugt der Grill durch sein geschwungenes, gleichwohl aber schnörkelloses Design, das der Funktion geschuldet ist. Er ähnelt vom Aufbau her eher einem Smoker – das schwarze Gehäuse ist porzellanemailliert, was vor Rost schützt. Das Gestell hingegen sowie der Beistelltisch ist aus robustem Edelstahl gefertigt. Der Weber Pelletgrill fügt sich optisch sehr gut in die Weber-Familie ein.

Bei geschlossenem Deckel weißt der Smokefire EX4* folgende Maße auf: 119 cm (H) x 109 cm (B) x 84 cm (T). Dabei ist der obere Grillrost 25 cm x 61 cm groß und die unter Grillrost 46 cm x 61 cm. Hier sollte man folglich perfekt ganze Mahlzeiten zubereiten können.

Technik im Weber Pelletgrill *

Die größte Herausforderung eines Pelletgrills ist bisher immer die Pelletzufuhr gewesen. Es ist wichtig immer genügend Abstand zwischen Pelletbehälter und Flamme zu haben, zudem war die Reinigung auch dem Gebrauch recht aufwendig. Weber hat diese Probleme bei dem Weber SmokeFire perfekt gelöst – hier sind einfach Fachleute am Werk.

Im Unterschied zu vielen Pelletsgrills befindet sich beim SmokFire nicht der Pelletbehälter auf der Seite des Grills, sondern ist auf der Rückseite angebracht. Der Behälter selbst hat ein Fassungsvermögen von 9-10kg, d.h. sie können problemlos einen ganzen Sack Pelltes von Weber einfüllen und damit einen ganzen Tag smoken.

Die Förderschnecke für die Pellet  ist bewusst relativ kurz gehalten – die Schnecke befördert in einem Schacht die Pellet nach oben, so dass diese in die Brennkammer fallen. Dadurch wird ein Rückbrand verhindert, was für Sie für mehr Sicherheit sorgt.

Ein durch Weber speziell entwickelter Gleichstrommotor sorgt für eine gleichmäßige Brennstoffzufuhr, dies verhindert zum einen das Verstopfen der Förderschnecke und sorgt für eine gleichmäßige Hitzeverteilung. Seine Maximaltemperatur soll der Holzpelletgrill in ca. 15 Minuten erreichen– ein sehr guter Wert!

Die Reinigung des SmokeFire*

Für die angenehme Reinigung hat Weber bei dem Modell SmokeFire auch geachtet. Das Fett sowie die Asche werden getrennt voneinander in einer geschlossenen Auffangschale gesammelt. Diese lässt isch leicht herausnehmen und austauschen und schon sind Sie bereit für den nächsten Grillgang.

Weber Connect

Die Kontrolle der Temperatur, als Voraussetzung für perfekte Grillergebnisse, erfolgt über vier Temperaturfühler, die Sie anschließen können. Die Signale werden daraufhin per iGrill-Technologie (neuerdings: iConnect) an die Steuerung gesendet. Auf dem witterungsbeständigen LCD-Display erhalten Sie dann eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung von Weber Connect auf ihr Handy. Sie erhalten sogar Benachrichtigungen für jeden Grillschritt wie z.B. Wenden des Grillguts direkt auf Ihr Smartphone. Da kann fast nichts mehr schief gehen.

Zubehör und Pellets*

Der Premiumhersteller bringt für seinen Weber Pelletgrill eigene Pellets heraus. Sie können in den Sorten Kirsche, Apfel, Mesquite, Grillmaster Blend und Hickory bestellt werden. Zusätzliche Abdeckhauben für beide Größenvarianten gibt es als Zubehör natürlich auch.

Zuletzt aktualisiert am Oktober 24, 2020 um 1:22 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Zusammengefasst: Details des SmokeFire von Weber*

  • Temperaturbereich: 95 – 315 °C, individuell einsetzbar für alle Arten des Grillen – egal ob Grillen, Räuchern oder Pizza backen.
  • Kessel und Deckel porzellanemailliert: das Material ist in gewohnter Weber Qualität! Dies bedeutet eine witterungsbeständige Oberfläche mit langfristigem Schutz vor Rissen und Rost!
  • Weber Connect: digitaler Grillassistent für das punktgenaue Grillen, hilft sogar Einsteigern mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung direkt im Grill. Dazu gehört das witterungsbeständige LCD-Display.
  • einfache Reinigung: Asche und Fett werden in sep. Auffangschalen gesammelt, die leicht ausgetauscht werden können.
  • Flavorizer Bars: gleichmäßige Hitzeverteilung über den kompletten Rost mit den bewährten Flavorizer Bars
  • primäre und sekundäre Grillfläche: gleichzeitiges, differenziertes Zubereiten verschiedener Speisen (Fleisch + Gemüse etc.)
  • moderne Förderschnecke: innovative Technologie, sichere Pelletzufuhr durch die Neigung und die variable Geschwindigkeit, keine Pelletstaus mehr
  • 9 kg Pelletbehälter: Trichterbehälter ist groß genug für einen 9-Kilo-Sack, der für einen langen Grillabend reicht
  • Smoke Boost für extra Rauchgeschmack

Fazit zum Weber Pelletgrill*

Der Hersteller Weber ist mit diesem Grill wieder einen Schritt weiter gegangen und hat den Komfort an Grillabenden durch jede Menge Features noch weiter verbessert. Das Grillgut wird noch schmackhafter bei sehr einfacher Bedienung des Grills. Viele Einsteiger dürften durch dieses Weber-Modell motiviert werden, es doch einmal auf die klassische Art mit Holzkohle bzw. Pellets zu probieren. Preislich liegt das neue Weber-Modell in beiden Größenvarianten übrigens unter den vergleichbaren Modellen.

 

SmokeFire EX4 GBS Holzpelletgrill
SmokeFire EX4 GBS Holzpelletgrill*
von Weber DE

Der SmokeFire sorgt für ein optimales Holzfeueraroma bei jedem Grillgut. Sein Temperaturbereich von 95 bis 315 °C sorgt für Vielseitigkeit beim Anbraten, Räuchern, Backen, Low and Slow und allem dazwischen. Ob saftige Steaks, gegrillte Rippchen, Pulled Pork, Pizza, Burger oder Desserts – dieser Grill schafft alles. Und mit Weber Connect war es noch nie so einfach, die Speisen genau auf den P...

 Preis: € 1.399,00 Jetzt kaufen bei Weber!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Oktober 24, 2020 um 1:22 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.